Fotos 2019
Neues Logo Gartenbauverein Bobingen


Fotos 2019

Veranstaltungen und Aktionen des

Gartenbauvereins Bobingen

Tagesausflug zur Bundesgartenschau in Heilbronn am 15. September


Auch in diesem Jahr führte der Gartenbauverein Bobingen wieder einen Tagesausflug statt. Mit der Firma Reisespass Bögler ging es zur Bundesgartenschau in  Heilbronn. Bei strahlendem Sonnenschein verbrachten wir entspannte Stunden auf dem großen, absolut sehenswerten Buga-Gelände.

Mostfest am 19 Juli.


Festwagen zur großen Geburtstagsparade der Stadt Bobingen zum 50-jährigen Jubiläum am 14. Juli

Fronleichnamsaltar an der Bobinger Sozialstation, Donnerstag 20. Juni

Auch in diesem Jahr haben wir wieder den Altar gestaltet und Dank gutem Wetter konnte die Prozession auch wieder stattfinden.

Gartenbauverein Bobingen 2019 - Fronleichnamsaltar

Kofpkränzchen binden aus frischen Blumen am 31. Mai zusammen mit dem Frauenbund Bobingen im Stadel der Familie Schenk.

Vereinsausflug ins Siebengebirge

– von Sonntag, 26. Mai  bis Mittwoch, 29. Mai 2019

Die Blumenkästen im Stadtgebiet sind wieder sommerlich bepflanzt, ebenso unsere Glocke am Pfarrheim. Vielen Dank an alle fleissigen Helfer!

Die Blumenkästen fürs Stadtgebiet sind nun auch wieder frisch bepflanzt und dürfen noch 4 Wochen wachsen, 23. April

Gartenbauverein Bobingen 2019 - Blumenkästen bepflanzen

Unser Wappen am Ortsausgang nach Inningen ist in die Jahre gekommen und wird von uns zur Zeit restauriert.
Nach über 30 Jahren am Standort ist die Grundkonstruktion teilweise durchgerostet. Auch die Wurzeln der nahestehenden Birken sind von unten ins Wappen hineingewachsen und haben es immer schwerer gemacht genügend Wasser für die Pflanzen zur Verfügung zu stellen. Auch das Bepflanzen wurde fast schon unmöglich. Wir werden nun die Konstruktion erneuern und dann wird das Wappen bald wieder wie gewohnt an alter Stelle stehen.


Türdekorationen für Frühling und Sommer,  Freitag 29. März

Susanne Felchner, gelernte Floristin, gestaltete mit uns Türkränze aus unterschiedlichen Materialien und zeigte uns, wie es auch „ohne Buchs“ möglich ist, einen Kranz zu dekorieren.

Freitag 22. März


Vortrag von Marcus Haseitl vom Netzwerk blühende Landschaft. "Damit es wieder summt und brummt."

Der Vortrag fand im Laurentiushaus statt und die zahlreichen Besucher konnten einen interessanten Einblick in die Zusammenhänge in unserer Natur um uns herum gewinnen.

Vielen werden nun mit anderen Augen durch ihren Garten gehen.


Lichtbildvortrag

Bunte Stadt und blühende Gärten: Damit es wieder summt und brummt

 

Passend zum aufkommenden Frühling und zur aktuellen Diskussion rund um die Nahrungsnot von Bestäubungsinsekten präsentierte der Bobinger Gartenbauverein und die Ortsgruppe des Bund Naturschutzes den gemeinsamen Lichtbildvortrag  „Bunte Stadt und blühende Gärten: Damit es wieder summt und brummt“. Bienen, Hummeln und Schmetterlinge sind nicht nur für die Bestäubung von etwa 80 % unserer Blühpflanzen überlebenswichtig. Sei es der Fleiß der Honigbienen, die Vibrationstechnik der Hummeln oder auch die Leichtigkeit der Schmetterlinge: Für Groß und Klein gibt es bei diesen Vielfliegern immer wieder faszinierende Beobachtungen, da wird der Garten und das Wohnumfeld zum Erlebnisraum.

 

Als Vortragender konnte der Bad Grönenbacher Imker und Pädagoge Marcus Haseitl gewonnen werden. Der Referent ist zu verschiedenen Bienen-, Blüh- und Gartenthemen bundesweit aktiv und als Praktiker vor Ort im ganzen Allgäu bekannt. Er arbeitet dort auch mit verschiedenen Kommunen zusammen. Sein kurzweiliger Vortrag beinhaltet blühende Gartenbeispiele mit wenig Zeit- und Kostenaufwand genauso wie etwas aufwändigere Gestaltungen, vom Staudenbeet bis zur Blühhecke, von der Blumenwiese bis zu lebendigen Randzonen. Da ist für jeden Garten etwas dabei, für neue Gärten genauso wie für Gärten, die schon etwas in die Jahre gekommen sind. Ebenso stellte er in seinem Vortrag blühende Lösungen für öffentliche Flächen vor, die für die Kommunen in der Kosten-Nutzen-Rechnung oftmals sogar eine win-win-Situation darstellen können.



Obstbaumschnittkurs, Samstag 9. und 16. März


Jahreshauptversammlung 2019, Freitag 15. März

Neuwahlen der Vorstandschaft, Ehrungen, Berichte, Karl Schenk wird zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Für die Verbesserung unserer Dienste werden auf dieser Webseite Cookies verwendet. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.

Erfahren Sie mehr
Akzeptieren